WEISS India weiht neuen Standort in Pune ein

Mitte März eröffnete WEISS India die 4. Lead Factory der WEISS Gruppe für die Region APAC und erweitert damit die globale Präsenz unserer Unternehmensgruppe.

WEISS Automation Solutions India zog in einen sogenannten WEISS Campus als regionalen Hauptsitz der APAC Region. Hier befindet sich alles unter einem Dach: das indische Verkaufsbüro, ein Engineering Knowledge Center, eine WEISS Solution Factory, ein Global Sourcing & das Global Technical Development Center.

Der neue Standort wurde strategisch in einem Industriegebiet eröffnet, das in der Nähe von wichtigen Kunden und Anbieter für die Autoindustrie liegt. „Wir haben in ein "Engineering Knowledge Centre - EKC" innerhalb des WEISS Campus investiert, das nicht nur technische Beratung und beratenden Verkauf für die APAC Region anbietet, sondern auch über einen hochmodernen Showroom für WEISS Produkte und typische Anwendungen verfügt und an ein Schulungszentrum angeschlossen ist.“, so Sanjeebit Choudhury, CEO India and Vice President der Asia Pacific Region. Darüber hinaus wird die "Solution Factory" sich in Zukunft sowohl mit der Montage von Standard- als auch mit kundenspezifischen Produkten und anderen regionalen Produktlösungen befassen.

Uwe Weiß begrüßte während der Eröffnungsveranstaltung vor Ort Kunden, Geschäftspartner und die Presse mittels einer virtuellen Ansprache: "Als Teil des Wachstumsplans und der Strategie für den asiatisch-pazifischen und indischen Markt hat die WEISS Gruppe ihre Aktivitäten und Ressourcen auch in der Region APAC verstärkt. Ein erster Schritt in diese Richtung ist das Bereitstellen von kundenorientierten und technischen Ressourcen, Expertenwissen, Fachkompetenz und Infrastruktur. Der neue Campus im Industriegebiet Chakan in Pune ist ein großer Schritt in diese Richtung".

Ansprechpartner

Michael Fraede
CSO WEISS GmbH
Phone +49 6281 5208 6565
m.fraede@weiss-gmbh.de